Richie lebt in einem Gemeindebau im 3. Wiener Bezirk und arbeitet als Billeteur in einem Kino. Als das Kino in Konkurs geht, wird Richie arbeitslos und ist fortan schwer vermittelbar. Seine gutmütige Art und sein Wiener Charme werden auf eine harte Probe gestellt.
Filmemacher: Patrick Winkler
Dauer/Jahr: 17min. / 2005
Webseite: Klick