SOAP

17. Januar 2018 -

Serie über eine jung Frau
Filmemacher: Markus Riexinger
Dauer/Jahr: 20min/2017
Website:markus-riexinger.de

PTOK

17. Januar 2018 -

Ein Mann rutscht in seinem Bad aus, kann sich dann nicht mehr bewegen und stirbt.
Filmemacher: Ali Tamim
Dauer/Jahr: 25min/2018
Kontakt:Klick

Der Terror In Mir

17. Januar 2018 -

Übertriebene Angst vor Terror verursacht durch die Medien im direkten Vergleich zu Gefahr im Straßenverkehr.
Filmemacher: Raul Engelke
Dauer/Jahr: 8min/2018
Kontakt:Klick

Company B

17. Januar 2018 -


A documentary about an all-boy dance-group.
Filmemacher: Tess Motherway
Dauer/Jahr: 5min/2017
Website: motherwayt.wordpress.com

The Harvest

17. Januar 2018 -


Eine SciFi-Mystery-Horror-Thriller-Komödie.
Filmemacher: Ludwig Maertins
Dauer/Jahr: 10min/2016
Website: www.youtube.com/user/SuperLudwig85

Feierabend

17. Januar 2018 -

In einer großen Stadt namens Charly B lebt der verkorkste Traumanalytiker Isaac der gerade seinen Döner isst und noch nicht weiß was auf ihn zukommt.
Filmemacher: Sören Betker
Dauer/Jahr: 2min/2018
Website: www.interncines.de

Herr Schmidt und sein Rohr

17. Januar 2018 -

Der potente Handwerker in Schwierigkeiten.
Filmemacher: Herbert Hut
Dauer/Jahr: 5min/2017
Kontakt:Klick

Matropolix

17. Januar 2018 -

Angst & gute Laune
Filmemacher: Christian Dietrich
Dauer/Jahr: 5:20min/2018
Website: kleingelb.de

Honest

17. Januar 2018 -

Ein Film über das Lügen.
Filmemacher: Lilli Boes
Dauer/Jahr: 3min/2017
Website: www.sti-stu.de

Decaf Coffee Part 1

17. Januar 2018 -


A commentary about 2017 and the slowness that comes with drinking decaf coffee.
Filmemacher: Shane Justice McCord
Dauer/Jahr: 3min/2017
Kontakt: Klick

The Iconicity

17. Januar 2018 -

Experimentelle Großstadtlyrik.
Filmemacher: Martin Scharke
Dauer/Jahr: 2:18min/2018
Website: www.martinscharke.de

T-Dating

17. Januar 2018 -


Ein Slice-Of-Life Kurzfilm über T-Dating
Filmemacher: Kristina Maca
Dauer/Jahr: 14:28min/2017
Kontakt: Klick

Quatro postais de amor em Novembro

17. Januar 2018 -

Ein Essay über die Liebe
Filmemacher: Edi Kettemann
Dauer/Jahr: 4min/2018
Kontakt: Klick